27.03.2019 - 10:49

    IWS Young bei der Münchener Wirtschaftskonferenz 2019

    Dem Internationalen Wirtschaftssenat e.V. ist es in diesem Jahr wieder gelungen das Who ist Who des deutschen Mittelstands am 27. und 28. März 2019 am Starnberger See zu versammeln, um über das Thema Weltwirtschaft 2030 zu diskutieren.

     

    Wo werden Deutschland und Europa, wo die übrigen Länder 2030 stehen?

    Welche Rolle wird die Digitalisierung dabei spielen?

     

    Ganz unter dem Thema -„Impulse geben - Dialoge fördern“ diskutierten und tauschten sich Gesprächsteilnehmer und hochkarätige Referenten über die Politische und wirtschaftliche Zukunft in Europa und Deutschland aus.

    Der IWS Young nahm ebenfalls teil.

     

    Weitere Informationen und Eindrücke gibt es unter:

    https://www.wec-iws.de/de/beitraege/news/muenchener-wirtschaftskonferenz-2019

    •