11.03.2021 - 18:57

    New Work - MWK I

    Wie sieht NEW WORK 2021 in der Praxis aus und vor welchen täglichen Herausforderungen stehen Unternehmerinnen und Unternehmer?

    Rund um dieses Thema haben unsere Speaker aktiv mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern innerhalb der Sessions und in einer allgemeinen Diskussionsrunde debattiert. Der internationale Wirtschaftssenat e. V. bot Unternehmerinnen und Unternehmern als Führungspersönlichkeiten und damit aktiven und verantwortungsvollen Gestaltern der Wirtschaft, spannende Einblicke und eine Plattform für unmittelbaren und praxisnahen Erfahrungsaustausch zum Thema “Zukunft der Arbeit”.

    An dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an unsere aktiven Teilnehmer, Redner und Session-Moderatoren sowie an den IWS Young mit Fritz Schildt als Moderator:

    Martina Koederitz | IBM Global Industry Managing Director IBM zum Thema: Die Lücke zwischen Mensch und Maschine füllen

    Petra Reinholz | Geschäftsführerin der Kanalservice Holding AG zum Thema: „Once and Done education“– Zukunft der Arbeit sucht Talente

    Dr. Elke Frank | CHRO & Member of the Executive Board for Legal and IT at Software AG zum Thema: Security und Konnektivität – der intelligente Arbeitsplatz

    Ulrike Köhler | ehem. Vice President and General Manager DACH bei Nike und Carola Frisch – Founder Frisch Search zum Thema: Neue Arbeitswelt

    Joachim Czabanski | Vorsitzender des Vorstands der Klaus Faber AG zum Thema: Agile Unternehmensorganisation

    Weitere Informationen unter: IWS - Wirtschaftskonferenz Teil 1 | New Work - YouTube

     

    •